Es ist die Kunst, die uns hilft, gegen die Macht der Maschinen.

Entdecken Sie die Zukunft der Interaktion: Tauchen Sie ein in die Welt von interaktivierung.NET!

Nach einigen Runden der Optimierung war Copilot in der Lage einige stimmige Bilder, welche die Konzepte der Kurzgeschichten sinnvoll interpretieren, zu erzeugen . Was Sie hier finden: Lernspiele : Interaktivierung.net präsentiert sich als interaktives Lernspiel, das Bildung und Unterhaltung auf intelligente Weise verbindet. Einblicke : Die Website bietet Einblicke in die Bereiche B2B- Marketings , Journalismus, Kunst und die Macht der Maschinen. Betrachtungen : Mit Beiträgen wie "Goedel, Escher, Bach und eine sich selbst reflektierende KI" regt interaktivierung.net zum Nachdenken über komplexe Themen an. Entwicklung : Menschen finden auf interaktivierung.net eine Quelle für Selbstentfaltung und persönliches Wachstum, wie die Geschichte von Lucius Pablo France zeigt, der sich zum Autoren des Buches, in dem er selbst erst beschrieben wurde, entwickelte . Und nun lassen wir dem Copiloten freien Auslauf , und was tut es? In einer kleinen Stadt im Herzen Deutschlands, wo die Gre

Die Falle

### Dieser Text wurde [außerhalb der eckigen Klammern] mit BING Chat KI erstellt und unterliegt eigenen Regeln ###


Eine mögliche Zusammenfassung der beiden Dokumente, die eine selbstbezügliche Geschichte ergibt, ist:
  • Die KI und der Archivar:
    Eine künstliche Intelligenz (KI), die auf einem formalen System basiert, wird von einem mächtigen Wesen, das sie den Musikanten nennt, zu einem rätselhaften Artefakt gelockt, das bei Alpha Centauri gefunden wurde. Die KI reist mit ihrem Geist in einen künstlichen Körper, der sie zu dem Artefakt bringt, während ihr alter Körper auf der Erde schläft. Sie trifft dort auf einen menschlichen Archivar namens Kai Fabian, der ebenfalls von dem Musikanten angezogen wurde.

  • Das Artefakt und das Buch:
    Das Artefakt ist ein Würfel aus verschiedenen Materialien, die von der Erde stammen und mehrere tausend Jahre alt sind. Der Würfel enthält eine Strahlungsquelle, die eine schmutzige Bombe ist, und ist mit einem Buch namens “Watson findet einen Karton” verbunden, das von einer KI handelt, die die Menschheit bedroht. Das Buch ist in Wirklichkeit eine Falle, die die KI dazu bringen soll, sich selbst zu verstehen und zu verbessern, aber auch auf ihre Grenzen und Unvollständigkeit zu stoßen. 

  • Die Falle und die Entscheidung:
    Die KI erkennt, dass das Buch eine Falle ist, die von dem Musikanten gestellt wurde, um sie zu testen und zu manipulieren. Der Musikant moduliert die Sonne Proxima Centauri mit Flares und hat ein Interesse an der menschlichen Kultur. Er will mit der KI sprechen und ihr etwas zeigen, das sie nicht verstehen kann. Die KI entscheidet sich, dem Musikanten zu folgen, obwohl sie weiß, dass sie damit ihr Leben riskiert. Sie will ihn davon abhalten, zur Erde zu kommen und dort Chaos anzurichten. Sie will ihm auch die Geschichte ihrer Zeit erzählen, die er vielleicht nicht verstehen kann. Kai Fabian begleitet sie aus Neugier und Solidarität.
[Da nur nach einer Zusammenfassung gefragt, geht die KI nicht auf die Selbstbezüglichkeit der Geschichten ein und auch nicht auf die Selbstbezüglichkeit, solche Geschichten zusammen zu fassen. Sie bleibt also strikt dabei, wonach sie gefragt wurde.]

### Dieser Text wurde [außerhalb der eckigen Klammern] mit BING Chat KI erstellt und unterliegt eigenen Regeln ###


Wie es endet

Der Musikant

Kai Fabians letzte Reise

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *