Posts

2022

Der Fremde / Die Vereindeutigung der Welt

Am 19. Tag seiner Lektüre erschien ein Besucher in seiner Wohnung, der nicht angekündigt war, er stand einfach vor der Tür und hämmerte dagegen - die einzige Art sich ohne Termin einen Einlass zu verschaffen. Ohne Termin in einer fremden Wohnung Einlass zu erbitten, kam sehr selten vor und war eigentlich das Zeichen von einer geistigen Störung, aufgrund von Drogen oder Krankheit. Als Lucius zu lange brauchte, um das Geräusch zu deuten, trat der Fremde die Tür ein und stürmte ohne zu zögern in Lucius Schlafzimmer. Die Roboter verkrochen sich in anderen Zimmern und unternahmen nichts weiter, selbst den Sicherheitsdienst riefen sie nicht, wie es die Notfallprozeduren ja vorsahen. Der Besucher griff unter das Kopfkissen, riss das Buch hervor, entnahm ihm die Zettel und verschlang sie mit wenigen Bissen. Lucius stellte sich ihm nicht entgegen, weil er um sein Leben fürchtete. Der Besucher rannte dann so schnell wie es kein Mensch könnte aus dem Haus und war verschwunden. Und mit ihm das Bu

Republic: sinnstiftende Medien?

 Die Kolleginnen und Kollegen der FAZ und SZ schreiben: "Sie stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit. Denn unser Ziel ist es, Sie und Ihre Marke in den sinnstiftenden Qualitätsmedien von Frankfurter Allgemeine und Süddeutscher Zeitung erfolgreicher zu machen. In gedruckten Zeitungen und Magazinen ebenso wie digital in großen Nachrichtenportalen und gefragten Podcasts. Der exzellente Journalismus der beiden großen Medienmarken genießt auf allen Kanälen das Vertrauen gehobener Zielgruppen, die den Diskurs unserer Gesellschaft prägen. Damit Ihre Kommunikation über diese Multiplikatoren ihre Wirkung in die Breite der Gesellschaft entfaltet, entwickelt REPUBLIC sinnvolle Lösungen: von der klassischen Anzeige über intelligente Advertorials bis zu crossmedialem Content Marketing und digitalem Storytelling. So entsteht Media mit Sinn." Dazu gibt es ein komplettes Magazin, das im Sinne der Interaktivierung auch online gelesen werden kann: