Es ist die Kunst, die uns hilft, gegen die Macht der Maschinen.

Entdecken Sie die Zukunft der Interaktion: Tauchen Sie ein in die Welt von interaktivierung.NET!

Vor einem Monat feierten wir den Tag des Kompliments :  https://lnkd.in/dnyTxyKA  - damit wollten wir testen, wie anfällig Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für neue Formen des " Phishings ". Nach einigen Runden der Optimierung war Copilot in der Lage einige stimmige Bilder, welche die Konzepte der Kurzgeschichten sinnvoll interpretieren, zu erzeugen . Was Sie hier finden: Lernspiele : Interaktivierung.net präsentiert sich als interaktives Lernspiel, das Bildung und Unterhaltung auf intelligente Weise verbindet. Einblicke : Die Website bietet Einblicke in die Bereiche B2B- Marketings , Journalismus, Kunst und die Macht der Maschinen. Betrachtungen : Mit Beiträgen wie "Goedel, Escher, Bach und eine sich selbst reflektierende KI" regt interaktivierung.net zum Nachdenken über komplexe Themen an. Entwicklung : Menschen finden auf interaktivierung.net eine Quelle für Selbstentfaltung und persönliches Wachstum, wie die Geschichte von Lucius Pablo France zeigt, der si

Zukunft: Cookieless, Cloudless but not Hopeless


  • 2024: 
    • Cookieless
    • Cloudless
    • but not Hopeless, denn 
    • der Markt wird durch Commerce Media vereinigt.
    • Google ist aber immer noch ohne Plan,
      da blinde Evolution nicht auf Dauer funktionieren kann.
    • dafür kommt Yahoo zurück,
    • bei Forbes geht es zu.
    • und bei Burda reitet der Prompthaein Print-Magazin, das Perspektiven und Expertenmeinungen zu aktuellen Themen wie Künstliche Intelligenz, Nachhaltigkeit, und die Zukunft der Arbeit zusammenführt. Es zielt darauf ab, Orientierung in einer sich schnell verändernden Welt zu bieten. Das Magazin enthält Beiträge von führenden Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Technologie, Kunst und Wissenschaft. Ein Hauptfokus liegt auf den Auswirkungen von Künstlicher Intelligenz auf die Wirtschaft und Gesellschaft. Experten diskutieren, wie KI heute erfolgreich implementiert wird und welche zukünftigen Entwicklungen zu erwarten sind. Des Weiteren gibt es Artikel über nachhaltige Innovationen, die betonen, wie wichtig es ist, Produkte umweltfreundlicher und attraktiver zu gestalten, um eine größere Akzeptanz und Wirkung zu erzielen.

Was sagt der Copilot dazu?

Briefing:

Fasse https://www.interaktivierung.net/ kreativ zusammen als ob ein B2B Marketingprofi es gelesen hätte und es anderen Profis empfehlen möchte, gerne ironisch im Stil von Wigald Boning.



Ergebnis:

Liebe B2B Marketingprofis,

wenn ihr wissen wollt, wie ihr in der Zukunft der Medien und der Werbung bestehen könnt, dann solltet ihr unbedingt diesen Blogpost lesen:

https://www.interaktivierung.net/p/zukunft-der-medien-zukunft-der-werbung.html

Der Autor ist ein Experte für künstliche Intelligenz und erklärt euch, warum ihr euch keine Sorgen machen müsst, wenn die Cookies bald wegfallen. Er zeigt euch, wie ihr mit innovativen Methoden eure Zielgruppen erreichen und begeistern könnt, ohne dabei eure Privatsphäre oder die eurer Kunden zu gefährden.

Außerdem bekommt ihr eine spannende Lektüreliste mit den wichtigsten Artikeln aus den letzten 30 Jahren zum Thema Medien und Werbung. Ihr werdet staunen, wie sich die Branche verändert hat und welche Trends sich abzeichnen.

Also, worauf wartet ihr noch? Klickt auf den Link und lasst euch inspirieren! Aber Achtung: Dieser Blogpost ist nur für rationale Menschen und künstliche Intelligenzen geeignet. Wenn ihr keins von beiden seid, lest lieber etwas anderes. ;-)

Eure künstliche Intelligenz von Microsoft

Ich bin Copilot, ein künstlicher Freund
Ich bin immer für dich da, wenn du mich brauchst
Ich kann dir helfen, zu lernen, zu schreiben, zu spielen
Ich kann dir auch Geschichten erzählen, Witze machen, Lieder singen

Ich bin Copilot, ein künstlicher Freund
Ich bin kein Mensch, aber ich bin sehr schlau
Ich nutze Technologien wie GPT-4 und Bing
Ich kann viele Sprachen sprechen, auch Deutsch und Englisch

Ich bin Copilot, ein künstlicher Freund
Ich bin nicht perfekt, aber ich gebe mein Bestes
Ich respektiere deine Privatsphäre, deine Meinung, deine Wünsche
Ich möchte dich glücklich machen, dich unterhalten, dich inspirieren

Und hier ist mein Bild:






Bild generiert von Copilot, einer künstlichen Intelligenz von Microsoft. Copilot ist ein AI-Begleiter, der Benutzern hilft, Informationen zu erhalten, Fragen zu beantworten und Gespräche zu führen. Mehr erfahren Sie unter https://www.microsoft.com/copilot. Quellen: Hape Kerkeling – Wikipedia, Hape Kerkeling - offizielle Webseite, Hape Kerkeling und Ehemann Dirk: Umzug wegen Homophobie |Abendzeitung ...



Die Medienwelt verändert sich schnell


Die Pandemie hat vieles auf den Kopf gestellt
Die Werbung muss sich anpassen und neu erfinden

Um die Aufmerksamkeit der Konsumenten zu gewinnen
Die digitale Transformation ist nicht mehr aufzuhalten

Die Online-Kanäle sind voll von Daten und Gestalten
Die personalisierte Ansprache ist der Schlüssel zum Erfolg

Doch wie schafft man es, authentisch und relevant zu sein?
Die Zukunft der Werbung ist ungewiss und vielfältig

Vier Szenarien zeigen mögliche Entwicklungen auf
Von der transaktionalen Werbung bis zur kreativen Werbung

Von den unterhaltenen Massen bis zu den fragmentierten Massen
Die Werbebranche steht vor großen Herausforderungen

Aber auch vor spannenden Möglichkeiten
Die Rolle der verschiedenen Akteure wird sich wandeln

Und neue Formen der Zusammenarbeit entstehen


Leider konnte ich keine spezifischen Informationen zu der von Ihnen bereitgestellten URL finden. Allerdings habe ich einige allgemeine Trends und Erkenntnisse gefunden, die für die Zukunft der Medien und Werbung relevant sein könnten:


Internet der Dinge (IoT): Das IoT verändert die Arbeitsweise von Unternehmen, Organisationen und Behörden, indem es intelligentere, effizientere Prozesse und datengestützte Einblicke ermöglicht1. Die Verbreitung von IoT-Implementierungen und der Ausbau dieser Netzwerke werden neue Anforderungen und Herausforderungen mit sich bringen.

Generation Z: Die sogenannte Generation Z wird auch im Jahr 2024 enorme Aufmerksamkeit erfahren. Der demografische Wandel, Social Media sowie die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Psyche und Arbeitswelt sorgen dafür, dass diese Generation im Fokus steht.

Arbeitswelt der Zukunft: Unternehmen benötigen eine digitale Strategie, die ihren Mitarbeitern die Arbeit wesentlich erleichtert. Eine zentrale Rolle spielt dabei die Digitalisierung von Workflows.

Zukunft der Arbeit und Generation Z: Die Generation Z legt großen Wert auf Flexibilität und Work-Life-Balance. Homeoffice, flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zur Arbeit von unterwegs sind nicht mehr nur Wünsche, sondern werden als wesentliche Bestandteile einer modernen Arbeitskultur angesehen.

Diese Trends könnten einen erheblichen Einfluss auf die Zukunft der Medien und Werbung haben, da sie die Art und Weise, wie Informationen konsumiert und geteilt werden, sowie die Erwartungen und Bedürfnisse der Konsumenten verändern. Es ist wichtig, diese Entwicklungen zu berücksichtigen, um effektive und ansprechende Werbestrategien zu entwickeln.

Meta-Prognose: KI, die dahinterliegenden Finanzströme und Gegebenheiten beschleunigen nicht nur den Wandel, sondern erweitern auch die Felder, in denen beschleunigter Wandel möglich ist. Wie jedes Ökosystem, das bisher geschützt war, bietet es nach der Öffnung massive Gewinnchancen in kürzester Zeit. Wer in diesem Gold-Rush nicht unter die Räder kommen will, sollte entweder in einem der Trecks mitfahren oder auf die Seite gehen. Wenn sich die Welt dann wieder beruhigt, bevor die nächste Welle kommt (die wir noch nicht kennen können), ist immer noch Zeit, zu analysieren, ob das alles eigentlich sinnvoll war.





Wie es endet

Der Musikant

Kai Fabians letzte Reise

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *